Schloss Weinberg steckt voller aufregender Erlebnisse! Hier können Sie Schloss Weinberg erleben

Schlosspark

Renaissancegarten, Falknerhaus, Maierhof

Der Renaissancegarten wurde zu Beginn des 17. Jahrhunderts von Hans Wilhelm von Thürheim angelegt. Er diente für Reiterspiele, sowie zum Flanieren. Später wurde die Gartenanlage zu einem englischen Landschaftspark mit Gartenpavillon umgestaltet.

Für das Falknerhaus wurde um 1600 einer der spätmittelalterlichen Wehrtürme umgestaltet. Seinen Namen erhielt es von den Turmfalken, die dort untergebracht waren. Heute ist das Falknerhaus in Privatbesitz.

Der Maierhof scheint 1564 erstmals urkundlich auf und diente zur Haltung von Vieh und zur Aufbereitung von Getreide. Heute ist im Maierhof die Schlossbrauerei Weinberg untergebracht.


Galerie

 


Ausstattung

Der Schlosspark bildet die perfekte Kulisse für kulturelle Open-Air-Veranstaltungen wie den Weinberger Schloss Advent, Theateraufführungen, Konzerte und das jährliche Sommerkino. Das erfahrene Organisationsteam unterstützt Veranstalter/innen gerne bei der Realisierung neuer Ideen.


Ihre Anfrage

Reservierungsanfrage Raum

Reservierungsanfrage Raum
Verpflegung gewünscht?
Schließen